Der Preisrutsch bei Carrera Digital 132

Shopnews / bugs / Kommentare 0

Leider ist das eingetroffen, was ich schon vor 2 Jahren mit einigen Händlern und vielen Kunden diskutiert habe.
Ich möchte ich in aller Form bei den Kunden entschuldigen, denen ich die Modelle für 60 Euro verkauft habe und die sich jetzt so richtig gut fühlen.
Es liegt nicht an uns !!
Carrera verramscht mehr als 35 verschiedene Digital 132 Autos ab 15 Euro netto an die Händler, die letztes Jahr noch über 40 bezahlt haben.
Wieder ein kaufmänisches Glanzstück des Deutschen Marktührers, das für die Zukunft die Jahres-Bestellmengen der Händler garantiert nach oben treibt.
Ganz zu schweigen von den Lagerbewertungen der Händler, die sich vollgesogen haben. Aus 60000 Lagerwert werden über Nacht mal eben 22500 Euro. Da gibt es schon einen netten Kleinwagen für..
Jeder Kunde wird sich dazu noch überlegen, ob er demnächst eine Neuheit für 60 Euro kauft, oder lieber zwei Restposten, oder lieber wieder ein Jahr wartet, bis das ganze Spiel von vorne losgeht.
Einige Händler waren dann auch noch so clever und haben die Dinger für 24,90 rausgeheuen. Mal sehen, wann der erste 19,50 nimmt...
Warum kommt der ganze Krempel nicht an Kinderheime, wird Bedürftigen oder karitativen Einrichtungen gespendet oder einfach in die Müllverbrennung ?
Wir haben genau -0- Modelle bestellt, da wir diesen Wahnsinn nicht begleiten werden.
Die Modelle werden wir aber trotzdem günstig abverkaufen, damit Sie keinen Schimmel ansetzen.
Bitte nicht böse sein, wir können nix dafür !

News